"Enter" drücken, um zum Inhalt weiterzugehen

Kategorie: Web

Internet, Web & Co.

Muskelspiele – die AfD mahnt mich ab, 2. Akt

Zuerst an dieser Stelle – und das ist mir sehr wichtig! – möchte all jenen danken, die in den vergangenen Tagen und Wochen mir im Abmahnungs-Streit mit der „AfD“ ihre Solidarität bekundet und Hilfe angeboten haben. Das hat gut getan – steht man doch als jemand, der noch nie juristisch irgendwie „verwickelt“ war, verunsichert mit…

Humorlos und mit Kanonen – die AfD mahnt mich ab

Der Mendener SPD-Stadtrat Sebastian Meisterjahn hatte im November die Idee zu einer satirischen Aktion, die bundesweit Nachahmer fand: er sicherte sich die Internetdomain seiner Heimatstadt, die auch für die lokale AfD (sog. „Alternative für Deutschland“) interessant gewesen sein könnte: afd-menden.de. Um den Namen dieser Domain mit dem Kürzel „afd“ zu erklären, versicherte er augenzwinkend, auf…

Schwarzes Loch für die Werbung: Pi Hole

Wer kennt das nicht: Statt der aufgerufenen Webseite deckt ein unangefordertes Werbebanner erstmal den ganzen Bildschirm zu und bevor die Inhalte einer Seite angezeigt werden können, muss erstmal eine Unmenge an Daten für Flashbanner oder ruckelnde Gifs heruntergeladen werden. Das nervt! Werbung im Internet in der bisherigen Form ist einfach nur lästig, kostet Aufmerksamkeit und…

Sicherheitsrisiko Jetpack?

Wer eine Webseite mit WordPress betreibt setzt sich früher oder später mit Sicherheitsfragen auseinander. Denn so beliebt WordPress als Webseiten-Plattform ist, so sehr ist es auch Angriffen ausgesetzt, die WordPress-Instanzen zu kompromittieren versuchen. Neben Sicherheits-Plugins, die verschiedene Aspekte einer WordPress-Seite abdichten können, kann man als Webseitenbetreiber und WordPress-Admin selbst einiges für die Sicherheit tun. Sog.…

YouTube empfiehlt Videos…

YouTube schickt mir regelmäßig Mails mit neuen Videos von Nutzern, denen ich folge und sonstige Videoempfehlungen. Soweit so gut. Den Algorithmus, nach dem letztere Empfehlungen ausgesucht werden, könnte Google aber mal überarbeiten. Denn heute kam folgendes: So alt bin ich auch noch nicht, dass „Verwesung“ ein interessantes Thema für mich wäre. Also #epicFAIL 🙂

Warum ich nie die Highlands durchwandern werde…

Schutz vor den midges in den Highlands
Foto „Me n‘ Midges“ von Erik Paterson, flickr.com, lizenziert unter einer Creative Commons Namensnennung 2.0 Generic Lizenz.

Dass es im Hochland von Schottland viele Mücken gibt, war schon bekannt. Überlebende berichten jedoch übereinstimmend, dass es sich bei der Mückenplage nicht nur um ein paar hartnäckig angreifende Tierchen handelt, sondern dass es Myriaden, also ganze Mückenheere sind, die den munteren Wanderer in den Highlands angreifen und selbst ausgeglichene Typen zur schieren Raserei bringen. Zitat: „Wir waren 2010 für 6 Wochen in Schottland und hatten grauenhafte Erlebnisse mit den Midges.

Ein Lehrstück aktueller islamophober Propaganda

muslim_girls_and_women
Neulich bin ich im Social Web über folgendes Foto gestolpert, das mit folgenden Worten untertitelt war:

WESTERN LIBERAL WOMEN: PAY ATTENTION..PLEASE! Muslim girls being lead off in chains to meet their new husbands.

Auf deutsch also in etwa:
„Aufgepasst westliche liberale Frauen: Hier werden muslimische Mädchen in Ketten ihren neuen Ehemännern zugeführt.“

Lokale Installation von WordPress auf ubuntu 14.04

 

Wordpress auf ubuntu lokal installieren

WordPress lokal auf dem eigenen ubuntu-System vorzuhalten, ist speziell für alle Nutzer dieses Blogsystems interessant, die z.B. mal eben ein neues WP-Theme oder -Plugin testen möchten. Zwar ist WP auf einem Debian- oder ubuntu-System schnell über ein Terminal-Fenster mit dem Befehl

sudo apt-get install wordpress

installiert, aber gerade Neulinge stehen danach erst einmal im Regen und stellen sich folgende Fragen: Wie komme ich an meine lokale WP-Installation heran, wie konfiguriere ich sie überhaupt?

Die Wahrheit über DE-Mail: „Bullshit“

Interessant, wer beim verkorksten Konzept der als echt „sicher“ vielbeworbenen DE-Mail so alles als Berater mitgewirkt hat. Sicherheitsexperte Linus Neumann sezierte auf dem just zu Ende gegangenen 30. Chaos Communication Congress (30C3) in seinem Vortrag “Bullshit made in Germany” die als supersicher verkaufte “E-Mail made in Germany”. Er erklärte auch, warum unsere Regierung und die…

Adieu Ladebalken

Wenn sich die geplante #Drosselung bzw. die #Mogelflat bei den eigentlich ja als „schneller Internetzugang“ verkauften DSL-Anschlüssen durchsetzt, dann wird das, was das folgende Video zeigt, für den Normalsurfer bald Realität sein. Wird es also in Zukunft heißen: „Adieu Ladebalken, auf Wiedersehen Netzneutralität, tschüss schnelles, bezahlbares Internet?“ Ich hoffe, es regt sich genug Widerstand, damit…