"Enter" drücken, um zum Inhalt weiterzugehen

Monat: Mai 2012

Makrofotografie im Garten

Balance
Makrofotografie im eigenen Garten: Ich habe dieses Foto „Balance“ genannt – aufgenommen mit meinem Tokina 2,8/100mm an meiner Canon 40D. (Klick für größere Ansicht)

Makrofotografie zählt zu meinen liebsten Freizeitbeschäftigungen: der Mikrokosmos beginnt ohne lange Wege direkt vor der eigenen Haustür, im eigenen Garten oder auf der nächstbesten Wiese – und bei schlechtem Wetter wird halt die Kamera auch schon mal im Haus ausgepackt.

Venedig: ein Tag

Ein wunderbares, magisches Video: ein Tag in Venedig vom Morgenlicht bis zur frühen Nacht, gedreht mit einen Canon G10 Kompaktkamera, ausgegeben und nachbearbeitet in Zeitraffer-Technik. Absolut beeindruckend! Beitragsbild: gnuckx

„Staatlich verordnete Kindesmisshandlung“

Die Weichen sind falsch gesetzt: Grundschule in Bayern
Die Weichen sind falsch gesetzt: Grundschule in Bayern

Wer wie ich ein Kind hat, das dazu verdonnert ist, in diesem Jahr die dritte Klasse der Grundschule in Bayern besuchen zu müssen, wird – mit einer Mordswut im Bauch – Manfred Mundel, dem Rektor der Grundschule in Waging am See zustimmen, der heute in der Süddeutschen Zeitung (SZ vom 16./17.5.2012, S. 51) das derzeit abverlangte Arbeitspensum der Drittklässler als „staatlich verordnete Kindesmisshandlung“ bezeichnete. Das sehe ich als grundschulfrustrierter Vater ganz genau so.

Zeitreise in die Renaissance: Trip nach Sabbioneta

Sabbioneta aus der Luft
Sabbioneta aus der Luft (Bild: Google-Maps): Gut erkennbar sind die Wehranlagen und die Stadtmauer – von mir gelb hervorgehoben -, die die kleine Renaissance-Gemeinde vollständig umschließen. Im Innern der Befestigung sind die Straßenzüge rechtwinkelig angelegt. (Klick: Großansicht)

Um Ostern herum hatte ich endlich wieder Zeit für einen Kurztrip nach Italien, genauer: in den Norden der Lombardei nach Mantua, das ich nun schon das 2. Mal besucht habe.